In Fressgasse

Fuß überrollt! 4-jähriger Junge rennt auf Straße

+
Krankenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. (Symbolfoto)

Mannheim-Innenstadt - Ein 4-jähriger Junge rennt plötzlich auf die Straße und prallt gegen ein Auto! Dabei wird der Kleine schwer verletzt.

Ein 4-jähriger Junge wird bei einem Autounfall am Donnerstag (14. Dezember) in Höhe des Q6/Q7 in der Fressgasse schwer verletzt.

Der Junge ist in Begleitung seiner Familie unterwegs, als er plötzlich auf die Straße rennt und dabei gegen den vorderen Kotflügel des VW Golf eines 22-Jährigen prallt.

Das Kind fällt auf den Boden, sein linker Fuß wird vom Vorderreifen überrollt!

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wird der 4-Jährige mit einem Rettunshubschrauber in eine Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen.

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.