Tour 2014 – „Wonders“

Standing Ovation für die Piano Guys

Piano Guys Konzert im Rosengarten
1 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
2 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
3 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
4 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
5 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
6 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
7 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten
Piano Guys Konzert im Rosengarten
8 von 22
Piano Guys begeistern ihre Fans im Mannheimer Rosengarten

Mannheim - Im Rosengarten haben „The Piano Guys“ am 19. November eine unglaubliche Performance abgeliefert. Die Jungs aus den USA sind nicht mehr nur eine Youtube-Sensation. Auch live begeistern sie ihr Publikum.

„We love pop and classical music“, sagt der Cellist Steven Sharp Nelson. Das hört man. Diese Kombination unterschiedlicher Musikstile passt besser zusammen, als man vielleicht denkt. Beethoven und One Republic, der Bourne Soudtrack und Vivaldi, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Dieser Mix funktioniert und klingt richtig gut. Mit verschiedenen Effekten, Video-Projektionen, bunten Scheinwerfern und Nebel wird, je nach Musikstück, zusätzlich eine besondere Stimmung erzeugt. Und spätestens bei Coldplays „Viva la vida“, bei dem der ganze Saal mitsingt, bekommt man Gänsehaut. 

Es ist ein Abend voller Überraschungen, musikalisch, aber auch menschlich. Diese Musik-Stars sind nicht abgehoben. Jon Schmidt (Piano) und Steven Sharp Nelson (Cello) greifen oft zum Mikro, erzählen lustige Geschichten, führen nicht ganz ernst gemeinde Diskussionen über die Wichtigkeit ihrer Instrumente und binden ihr Publikum immer wieder mit ein. Es wird viel gelacht. Es wird viel geklatscht. Das Publikum liebt „ihre“ Piano Guys. Nachdem die Jungs am Ende noch die anderen beiden Piano Guys dazu holen und zu viert zusammen spielen, ist es auch nicht verwunderlich, dass der Abend mit Standing Ovations und tosendem Applaus endet.

Mein Tipp: Wer „The Piano Guys“ noch nicht kennt, sollte dies bald ändern.

Weitere Infos und Tour-Daten unter: www.thepianoguys.com

sar

Quelle: Mannheim24

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

So geht‘s bei der „Promillica“ im Schneckenhof ab

So geht‘s bei der „Promillica“ im Schneckenhof ab

Kommentare