Bahn übersehen

Mann von Straßenbahn angefahren – Krankenhaus!

+
Der Mann wird von der Straßenbahn am Übergang angefahren.

Mannheim-Innenstadt - Gegen Nachmittag ereignet sich ein Unfall, bei dem ein Mann von einer Straßenbahn angefahren wird. Aus unbekanntem Grund übersieht er die ankommende Bahn:

Am Samstagnachmittag (14. April) ist ein Mann gegen 14 Uhr zu Fuß in der Ifflandstraße unterwegs, als er die Straßenbahnschienen auf Höhe der Arbeitsagentur überquert. Aus bislang unbekanntem Grund übersieht er die ankommende Straßenbahn der Linie 2 und wird von dieser angefahren!

Straßenbahn übersehen: Mann wird angefahren

Der Mann wird dabei leicht verletzt in ein Krankenhaus gefahren, wo Schürfwunden und Prellungen festgestellt werden. Glücklicherweise wird in der Bahn niemand verletzt, nur das Fahrzeug selbst hat einen leichten Schaden. Die Fahrbahn ist bis etwa 14.45 Uhr nur auf einer Seite befahrbar. 

dh/pri/pol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.