Gefährliche Situation

Über Rot gefahren: VW-Fahrer (61) stößt mit Straßenbahn zusammen

+
Straßenbahn-Unfall in den Quadraten.

Mannheim-Innenstadt – Erst hält der 61-Jährige vorschriftsmäßig an der roten Ampel, doch dann fährt er plötzlich wieder los. Die Folge: Zusammenstoß mit einer heranfahrenden Straßenbahn!

Der Unfall passiert gegen 17 Uhr zwischen den Quadraten D6 und E6 in Richtung Wasserturm.

Der Fahrer des VW-Polo will an einer Ampel nach links die Straßenbahnschienen überqueren. Er stößt mit der Linie 2 zusammen, die auch in Richtung Wasserturm fährt.

Verletzt wird niemand. Nach Angaben des Verkehrsmeisters der RNV ergibt sich keine Beeinträchtigung des Straßenbahnverkehrs.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare