Futteranker Mannheim

Jeder Kilometer füllt einen Napf: „Mannheimer Futterlauf“

+
Beim „5. Mannheimer Futterlauf“ füllt jeder erlaufene Kilometer einen Napf.

Mannheim - Bald heißt es wieder „Laufen für einen vollen Napf“, wenn der „5. Mannheimer Futterlauf“ startet. Auf die Plätze, fertig, los!

Zieh deine Laufschuhe an und mach mit! Denn bereits zum fünften Mal findet am 24. Juni der „Mannheimer Futterlauf“ des Futteranker Mannheim e.V. statt.

Rund um den Vogelstangsee kannst Du von 11 bis 16 Uhr für jeden erlaufenen Kilometer etwas Gutes tun, denn wirklich jeder Kilometer zählt und füllt so den Napf eines bedürftigen Tieres.

Und das Beste: Mitmachen kann wirklich jeder! Spaziergänger und Jogger, Groß und Klein und das ohne Zeitnahme. Für jeden Teilnehmer und Kilometer spenden Firmen Hunde- und Katzenfutter, die der Verein an die Vierbeiner verteilen kann.

Die tolle Arbeit des Mannheimer Vereins "Futteranker"

Um den See findest Du außerdem ein Angebot an Verkaufs- und Infoständen rund ums Tier. Auch Tierschutzorganisationen sind vor Ort und stellen ihre Arbeit vor.

Alle Spenden kommen ausschließlich dem Futteranker Mannheim zu gute, um die zur Zeit rund 350 registrierten Tiere zu versorgen.

Der Futteranker Mannheim untersützt seit 2013 die Tiere von Menschen, die in finanzielle Not geraten sind, in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar mit Futter und Zuschüssen zu den Tierarztkosten.

Das sind vor allem Menschen mit einer kleinen Rente, Obdachlose, Sozialhilfeempfänger und Geringverdiener.

Der Futterlauf 2015:

Herrchen, Frauchen und Helfer laufen für den guten Zweck

jab/pm

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Nach Teenie-Randale auf Kerwe: Schaulustige verursachen Großeinsatz der Polizei!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

4.500 Kräfte – 5.000 Einsätze! Was Feuerwehrmänner täglich leisten

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Mann (28) droht Bundespolizisten sie mit einem Messer zu töten! 

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger war wohl Zufallsbekanntschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.