Dumm gelaufen...

Haftbefehl: Mann (20) "verrät" sich selbst!

+
Bei einem 20-Jährigen klickten die Handschellen, nachdem er sich in eine Personenkontrolle einmischte. Denn er wurde selbst per Haftbefehl gesucht...(Symbolbild)

Mannheim-Käfertal - Ein 20-jähriger Mann mischt sich in eine Personenkontrolle der Polizei ein und beleidigt die Beamten. Dass er sich damit selbst schadet, ist ihm wohl nicht klar...

Am späten Sonntagabend kontrollierte die Polizei Mannheim gegen 23:30 Uhr die Personalien eines Mannes. 

Dessen Bruder bemerkte die Kontrolle und mischte sich ungeniert ein. Doch nicht nur, dass er die Beamten störte: Er provozierte und beleidigte sie. 

Doch eines hatte der 20-Jährige nicht bedacht: Die Polizisten kontrollierten daraufhin auch seine Personalien... 

Dann klickten die Handschellen! 

Denn der aggressive Mann wurde per Haftbefehl gesucht. Nun droht ihm zusätzlich noch eine Anzeige wegen Beamtenbeleidigung. 

Dumm gelaufen....

pol/nis 

Quelle: Mannheim24

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Kommentare