+
In einer Straßenbahn der Linie 5 kommt es zu dem Übergriff (Symbolfoto).

Dank detaillierter Beschreibung

Polizei fasst OEG-Schlägerin (46)!

  • schließen

Mannheim-Käfertal - Eine 65-jährige Frau ist mit der OEG unterwegs. Damit sie sich setzen kann, bittet sie eine Frau, Platz zu machen – da eskaliert die Situation. Jetzt ist die Schlägerin gefasst:

Am Montagnachmittag, 7. März, wird eine 65-jährige Frau in einer Straßenbahn der Linie 5 von einer Unbekannten beschimpft und mit einer Tasche auf den Kopf geschlagen (WIR BERICHTETEN) – weil sie die Frau gebeten hat, ihre Tasche von einem Sitzplatz zu nehmen. 

Die Angreiferin ist während des Vorfalls sehr auffällig gekleidet und kann von Zeugen detailliert beschrieben werden. Schnell gehen daraufhin mehrere Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei ein. Und tatsächlich gelingt es, die rabiate Schlägerin zu identifizieren: Es handelt sich um eine 46-jährige Frau, die in der Neckarstadt wohnt. 

Gegen sie wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung ermittelt. Ihr Opfer musste mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht werden. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Großeinsatz in Kirchstraße

Großeinsatz in Kirchstraße

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Kommentare