Mann belästigt 

Kurz nach Tat: Exhibitionist festgenommen

+
Die alarmierte Polizei kann den Tatverdächtigen vor einem Supermarkt festnehmen (Symbolbild). 

Mannheim-Lindenhof – Am Donnerstagabend entblößt sich ein ein Exhibitionist vor einem Mann. Kurz darauf kann der Tatverdächtige festgenommen werden. 

Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr soll sich ein 39-jähriger Mann in der Julius-Leber-Straße einem Mann in unsittlicher Weise gezeigt haben. 

Das Opfer alarmiert die Polizei und verfolgt den Täter bis zu einem Supermarkt im Hans-Sachse-Ring. Dort können Beamten vom Polizeirevier Mannheim-Neckarau den 39-Jährigen festnehmen. 

Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Feststellung seiner Identität wird der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. 

pol/lin

Quelle: Mannheim24

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare