Mann belästigt 

Kurz nach Tat: Exhibitionist festgenommen

+
Die alarmierte Polizei kann den Tatverdächtigen vor einem Supermarkt festnehmen (Symbolbild). 

Mannheim-Lindenhof – Am Donnerstagabend entblößt sich ein ein Exhibitionist vor einem Mann. Kurz darauf kann der Tatverdächtige festgenommen werden. 

Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr soll sich ein 39-jähriger Mann in der Julius-Leber-Straße einem Mann in unsittlicher Weise gezeigt haben. 

Das Opfer alarmiert die Polizei und verfolgt den Täter bis zu einem Supermarkt im Hans-Sachse-Ring. Dort können Beamten vom Polizeirevier Mannheim-Neckarau den 39-Jährigen festnehmen. 

Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Feststellung seiner Identität wird der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. 

pol/lin

Quelle: Mannheim24

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare