Am 11. Februar 

Gemeinsamer Fastnachtsumzug MA und LU: So fahren Busse und Bahnen

+
Am 11. Februar wird es wieder närrisch auf den Straßen! 

Mannheim/Ludwigshafen - Am Sonntag (11. Februar) ist es wieder soweit – der Fasnachtsumzug schlängelt sich durch die Straßen. Doch wie kommt man hin – und wieder weg? So fahren Busse und Bahnen: 

Höhepunkt der fünften Jahreszeit in der Region ist die 66. Ausgabe des gemeinsamen Fasnachtszuges der beiden Schwesterstädte Ludwighafen und Mannheim am Sonntag den 11. Februar. Unter dem Motto „Närrische Route 66: Wir tun es allen kund – jetzt geht’s erst richtig rund“ ab 13:11 Uhr wird sich der Fasnachtszug durch das Ludwigshafener Stadtzentrums schlängeln.

Doch das hat natürlich erhebliche Auswirkungen auf die Stadtbahn- und Buslinien der rnv.

Die Ludwigshafener Innenstadt wird ab etwa 13:20 Uhr bis etwa 17 Uhr gesperrt, Straßenbahn- und Buslinien werden umgeleitet. Die Linien 4, 6 und 7 werden zweigeteilt.

Das bedeutet, dass von 13:11 Uhr bis etwa 17 Uhr außer der Linie E (siehe unten) praktisch keine Bahnen zwischen Mannheim und Ludwigshafen fahren.

Zusätzliche Bahnen und Busse vor und nach dem Umzug 

Um die Narren schnell zum Umzug und danach wieder nach Hause zu bringen, setzt die rnv am Fastnachtssonntag ab etwa 11 Uhr zusätzliche Bahnen und Busse ein:

Linie 1: Die Linie 1 wird dann zwischen Rheinau Karlsplatz und Waldhof Bahnhof auf einen 10 Minuten-Takt verstärkt.

Linie 4: Die Linie 4 fährt zwischen Oggersheim und Berliner Platz stadteinwärts im 10-Minuten-Takt. Ab Bad Dürkheim werden zwei zusätzliche Fahrten um 11.54 Uhr und um 12.54 Uhr bis Berliner Platz angeboten. Darüber hinaus verkehren die Fahrten der Linie 9 ab 11.34 Uhr als Linie 4 mit Halt an allen Haltestellen zwischen Bad Dürkheim und Ludwigshafen.

>>> Alle Fastnachtsumzüge in der Rhein-Neckar-Region auf einen Blick!

Linie 6: Die Linie 6 wird zwischen Rheingönheim und Berliner Platz sowie die Linie 7 zwischen Oppau und Berliner Platz auf einen 10-Minuten-Takt ausgeweitet.

Linie E: In der Zeit von 11:30 Uhr bis 13 Uhr setzt die rnv einen zusätzlichen Pendelverkehr als Linie E auf der Strecke Berliner Platz – Ludwigshafen Rathaus – Wasserturm - Mannheim-Hauptbahnhof - Berliner Platz ein.

Linie 70: Die Buslinie 70 verstärkt ab etwa 9:40 Uhr das Fahrtenangebot der Stadtbahnlinie 10 auf dem Abschnitt zwischen Sternstraße und Ludwigshafen Hauptbahnhof.

Linie 74: Die Buslinie 74 fährt stadteinwärts zwischen Kallstadter Straße und Berliner Platz im 10-Minuten-Takt, ebenso die Linie 87 ab 11:29 Uhr vom Londoner Ring kommend in Richtung Oppau. Sperrung Ludwigstraße zirka 13:20 Uhr bis etwa 17 Uhr.

Stadtbahn Ludwigshafen

Linien 4 und 6: Ab Bad Dürkheim beziehungsweise Oggersheim fährt die Linie 4 über Ludwigshafen Hauptbahnhof und die Ersatzhaltestellen Pfalzbau und Schützenstraße in der Berliner Straße. Danach geht es weiter als Linie 6 über Am Schwanen zur Endstelle Rheingönheim und zurück.

Linie 7: Die Linie 7 fährt von Oppau bis Ludwigshafen Rathaus, dann weiter über die Kurt-Schumacher-Brücke bis zur Rheinstraße. Von dort geht es zurück über die Haltestelle Ludwigshafen Rathaus nach Oppau.

Linie 9: Die Linie 9 wird ab 11:30 Uhr eingestellt. Alle Fahrten der Linie 9 ab 11:30 Uhr verkehren als Linie 4.

Fastnachts-Partys: Hier wird's närrisch!

>>> Alle Fastnachtsumzüge-Partys auf einen Blick!

Linie 10: Die Linie 10 fährt von Friesenheim Mitte bis Ludwigshafen Hauptbahnhof, dann über die Ersatzhaltestellen Pfalzbau und Schützenstraße in der Berliner Straße und die Haltestelle Am Schwanen zur Endstelle Rheingönheim und wieder zurück. Die letzte Fahrt zum Luitpoldhafen findet um 12:31 Uhr (ab Berliner Platz um 12:49 Uhr) sowie in der Gegenrichtung ab Luitpoldhafen um 13:01 Uhr statt.

Linie E: Die Linie E wird als Pendelverkehr zwischen den Haltestellen Berliner Platz, Konrad-Adenauer-Brücke und Universität eingesetzt.

Stadtbahn Mannheim

Linie 4: Vom Waldfriedhof/Käfertaler Wald kommend fahren die Bahnen der Linie 4 wie gewohnt über den Paradeplatz zum Mannheimer Hauptbahnhof und von dort wieder zurück Richtung Waldfriedhof/Käfertaler Wald.

Linie 6: In Mannheim fährt die Linie 6 ab Neuostheim über Paradeplatz und Rheinstraße, von dort wie die Linie 2 nach Neckarstadt West und wieder zurück.

Linie 7: In Mannheim fährt die Linie 7 ab Vogelstang über Paradeplatz und Wasserturm zum Mannheimer Hauptbahnhof, weiter über Universität und Paradeplatz zurück nach Vogelstang.

Linie E: Ab etwa 14:20 Uhr pendelt die Linie E auf der Strecke Mannheim Hauptbahnhof – Paradeplatz – Abendakademie – Rosengarten – Mannheim Hauptbahnhof.

Bus Ludwigshafen

Ab etwa 13 Uhr wird der Berliner Platz für den Busverkehr gesperrt. Die Buslinien 74, 75, 76 und 77 halten in der Zeit von 13 Uhr bis etwa 17 Uhr an der Ersatzhaltestelle Schützenstraße/Dammstraße.

Linie 70: Die Linie 70 fährt bereits ab 9:24 Uhr ab der Haltestelle Adolf-Kolping-Straße eine Umleitung über die Hohenzollernstraße zur Haltestelle Marienkirche der Linie 71 und danach direkt zum Hauptbahnhof Ludwigshafen. 

Der Abschnitt zwischen Sternstraße und Marienkirche über Friesenheim Mitte und BASF kann bis 17 Uhr nicht bedient werden. In der Gegenrichtung fahren die Busse ab Ludwigshafen Hauptbahnhof direkt zur Haltestelle Marienkirche der Linie 71 Und weiter über die Hohenzollernstraße zur Haltestelle Sternstraße – Adolf-Kolping-Straße.

Linie 71: Das Ruftaxi der Linie 71 zwischen Ludwigshafen Rathaus und Ebertpark Süd wird von 11 bis etwa 17 Uhr eingestellt.

Linie 74: Die Busse der Linie 74 fahren ab 12:39 Uhr von Ludwighafen Hauptbahnhof kommend über Niederfeld bis Shellhaus, dann eine Umleitung über die Ersatzhaltestelle Bürgermeister-Krafft-Platz in der Wittelsbachstraße und die Haltestelle Schützenstraße der Linie 96. In der Gegenrichtung fahren die Busse ab der Haltestelle Schützenstraße über die Ersatzhaltestelle Bürgermeister-Krafft-Platz in der Wittelsbachstraße, danach geht es weiter wie gewohnt.

>>> Noch kein Kostüm? Hier findest Du Tipps für die schnellsten Last-Minute-Kostüme!

Linie 75: Ab 12:44 Uhr fährt die Linie 75 ab der Haltestelle Ludwigshafen Hauptbahnhof über Pasadenaallee und Heinigstraße zur Haltestelle Schützenstraße der Linie 96. In der Gegenrichtung fahren die Busse der Linie 75 ab der Haltestelle Schützenstraße direkt zum Hauptbahnhof Ludwigshafen und weiter wie gewohnt nach Rheingönheim. Die Haltestelle Wilhelm-Hack-Museum kann nicht bedient werden.

Linie 76: Ab 12:42 Uhr fahren die Busse der Linie 76 ab der Haltestelle Ludwigshafen Hochschule direkt zur Haltestelle Schützenstraße der Linie 96. In der Gegenrichtung fahren die Busse direkt zur Haltestelle Valentin-Bauer-Siedlung Süd und weiter wie gewohnt.

Linie 77: Ab 13:09 Uhr fährt die Buslinie 77 ab der Haltestelle Schwanthalerplatz über die Ersatzhaltestelle Bürgermeister-Krafft-Platz in der Wittelsbachstraße zur Haltestelle Schützenstraße der Linie 96. In der Gegenrichtung verkehren die Busse auf dem gleichen Fahrweg wie die Linie 74 bis zur Ersatzhaltestelle Bürgermeister-Krafft-Platz und zur Haltestelle Drehbrücke. Ab dort fährt die Buslinie 77 auf dem regulären Linienweg zur Parkinsel.

Die Umleitungsdaten sind auch über die rnv-App „Start-Info“ abrufbar.

>>>Alle Infos zu den Umleitungen in der Fastnachtszeit gibt's hier

pm/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.