Brutale Prügelattacke

Mannheimer Mess: Männergruppe schlägt auf zwei Opfer ein! 

+
Symbolfoto

Mannheim - Während der Fahrt in einem Boxauto kommt es zu einem Streit zwischen zwei Männern – danach eskaliert die Situation. Die brutale Prügelattacke: 

Eigentlich sollte der Besuch auf der Mannheimer Mess Spaß machen – doch für zwei Männer endet der Abend im Krankenhaus. Was ist passiert? 

Während einer Fahrt in einem Boxauto geraten kurz nach 21 Uhr zwei Männer in einen Streit. 

Nachdem beide aussteigen, stellt der 25-jährige seinen 24-jährigen Kontrahenten zur Rede – doch er ist nicht alleine: Im Schlepptau hat er drei Kumpels. 

Ehe sich der 24-jährige umsieht, ist er von einer Gruppe von acht bis zehn Personen umgeben. Die Unbekannten gehen auf den jungen Mann los – treten und schlagen ihn. Auch auf seinen Freund, der ihm mittlerweile zur Hilfe geeilt ist, prügeln die Täter ein. 

Sogar als beide am Boden liegen, hören die Schläger nicht auf! 

Ein Zeuge verständigt die Polizei, die Gruppe flüchtet zu Fuß. Die Opfer werden mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. 

Bei dem Haupttäter soll es sich um einen etwa 25-jährigen Schwarzhaarigen mit „Undercut" gehandelt haben. Er soll etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß gewesen sein und eine kräftige Statur haben. Er trug eine weiße Jacke. 

--------------

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/33010 mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt in Verbindung zu setzen.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Kommentare