„macup“

Der Mehrwegbecher für ‚Monnem‘-Fans

+
So sieht der neue Mehrwegbecher „macup“ aus

Mannheim - 320.000 Becher pro Stunde werden in Deutschland für den ‚Kaffee-Genuss to go‘ verwendet. Die Uni bietet Mannheim-Liebhabern jetzt eine wesentlich ökologischere Lösung: 

Die Mannheimer Kaffeetrinker können ab sofort mit dem schicken „macup“ der Uni Mannheim ihren Tag beginnen.

Der aus Bambus bestehende Becher ist wiederverwendbar, schont somit die Umwelt und ist noch dazu etwas für Fans der Quadratestadt. Künstler Nick Lobo hat für den „macup“ ein Design geschaffen, das unsere liebsten Mannheimer Perlen zeigt: Schloss, Wasserturm, Spaghettieis und Co.

Das Konzept 

Gegen 5 Euro Pfand kann der „macup“ im Campus Shop der Uni Mannheim abgeholt werden. Wenn er dreckig ist, kann man ihn austauschen oder auch wieder zurückgeben. Dann erhält man sein Geld zurück – oder kann es direkt an ein gemeinnütziges Projekt in Mannheim spenden.

MANNHEIM24 findet: Eine tolle Idee und auf jeden Fall ein Must-have für jeden Kaffeetrinker in Mannheim!

Mehr zum Thema:

>>> Mannheimer GRÜNE fordern Pfandsystem für ToGo-Becher!

>>> Kampf den Einwegbechern: Kommt bald das „Coffee to go-Pfand“?

pm/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Im Bus belästigt! Unbekannter begrapscht Frau (25)

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Schweden führt gegen Südkorea - dem Videobeweis sei Dank

WM im Live-Ticker: Schweden führt gegen Südkorea - dem Videobeweis sei Dank

Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose

Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.