Mannheim Neckarstadt-West 

Mysteriöser Brandanschlag in der Industriestraße – Polizei sucht Zeugen 

+
Myteriöser Brandanschlag in der Neckarstadt-West - Zeugen werden gesucht (Symbolfoto). 

Mannheim-Neckarstadt-West – Ein mysteriöser Brandanschlag beschäftigt gegenwärtig das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt. Ein Camper wurde in der Industriestraße vorsätzlich in Brand gesteckt. 

  • Unbekannter Täter macht sich an Camper in der Industriestraße zu schaffen 
  • Zunächst Scheibe eingeschlagen, dann Brandsatz reingeworfen 
  • Polizei Mannheim-Neckarstadt sucht nach Zeugen 

Am 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember) ist in den frühen Morgenstunden ein Wohnmobil in Brand gesteckt worden. Kurz nach der Einmündung Helmholtzstraße wird in der Industriestraße gegen 2:45 Uhr die Seitenscheibe eines geparkten Wohnmobils eingeschlagen. Ein bislang unbekannter Täter versucht sich auf diesem Weg Zugang in den Camper zu verschaffen, um einen brennenden Gegenstand hinein zu werfen. 

Ein Zeuge bemerkt rechtzeitig die starke Rauchentwicklung in dem Camper und alarmiert zügig die Feuerwehr. Aufgrund des zeitigen Notrufes sind die Einsatzkräfte schnell vor Ort und können den Brand zügig löschen

Mannheim-Neckarstadt: Nach Wohnmobil-Brand – Polizei sucht Zeugen 

Glücklicherweise entsteht nur leichter Sachschaden an der Inneneinrichtung des Campers. Was genau der Täter in den Camper geworfen hat, ist seitens der Polizei bisher noch nicht bekannt gegeben worden. Falls du in der Nacht am Ort des Geschehens etwas verdächtiges beobachtet, wirst Du gebeten, Dich unter ☎ 0621/3301-0 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt zu melden.

Aufregung am 23. Januar in der Schwetzingerstadt! Der REWE in Mannheim fängt Feuer, sofort muss der Supermarkt evakuiert werden. Die Feuerwehr startet umgehend mit den Löscharbeiten. Laut der Polizei wird mindestens eine Person verletzt.

Seit Oktober 2019 muss sich ein weiterer Brandstifter in Mannheim vor Gericht verantworten. Dem 30-jährigen Philipp S. aus Mannheim wird schwere Brandstiftung in mehreren Fällen vorgeworfen. 

Bei einem Brand in der Vitos Klinik in Weinheim müssen zwei Stationen evakuiert werden. Ausgang des Feuers ist ein Bett, das in Flammen steht. 

Ein Brandstifter sucht innerhalb weniger Wochen drei Mal das Technik Museum Speyer heim. Doch bislang ist der Täter noch auf freiem Fuß. Das soll sie nun endlich ändern

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare