Unfallfahrerin gesucht

Kind angefahren und zurückgelassen!

+
Der Junge stürzt vom Rad und wird verletzt (Symbolfoto). 

Mannheim-Neckarau - Ein Junge ist mit seinem Fahrrad unterwegs – da wird er von einem Auto erfasst. Er stürzt und verletzt sich, die Fahrerin guckt kurz nach ihm und verschwindet dann.

Der Zwölfjährige ist gegen 13 Uhr mit seinem Fahrrad in der Steubenstraße in Richtung Merrsäckerstraße unterwegs. Plötzlich wird er von einem Auto erfasst, das in gleicher Richtung unterwegs ist und nach rechts in die Speyerer Straße abbiegen will. 

Der Junge stürzt, er wird leicht verletzt. Die unbekannte Autofahrerin steigt kurz aus, erkundigt sich nach dem Zustand des Jungen, fährt dann jedoch weiter. 

---------------

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0621/1744045 zu melden.

pol/mk 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Kommentare