In der Nacht zum Sonntag

Drogenkontrollen nach GOA-Party!

+
Kontrollmaßnahmen anläßlich GOA-Party

Mannheim-Neckarau - Hier ist nur gute Laune im Spiel! Nach einer GOA-Party führen Polizisten mehrere Kontrollen bei den Besuchern durch. Das Fazit: 17 Strafverfahren!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrolliert das Polizeirevier Mannheim-Neckarau die Besucher einer GOA-Party. Die Feier hat in einer Disco in der Angelstraße stattgefunden. Durch die Kontrollen wollen die Beamten gezielt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen und die Rauschgiftkriminalität bekämpfen.

Insgesamt werden 76 Personen durchsucht. Dabei können die Polizisten rund 70 Gramm verschiedenster Rauschgifte, wie Marihuana, LSD, Amphetamin, Ecstasy und Crystal Meth, sicherstellen. 

Die Polizei leitet nun gegen 17 Personen ein Strafverfahren ein. Außerdem wird gegen einen Autofahrer, der unter Drogeneinfluss Auto gefahren ist, ermittelt und ein weiterer Verkehrsteilnehmer muss sich wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Kommentare