Polizei sucht Zeugen

Zum zweiten Mal! Maskierter Räuber überfällt Supermarkt

+
Bereits zum zweiten Mal wird ein Supermarkt in der Eichendorffstraße überfallen. (Symbolbild)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Bereits zum zweiten Mal ist ein Supermarkt in der Eichendorffstraße das Ziel eines Raubüberfalls! Was passiert ist:

Mit einem Messer bewaffnet betritt ein Mann am Dienstagabend gegen 21:20 Uhr einen Supermarkt in der Eichendorffstraße

Er nähert sich der Angestellten und bedroht sie mit dem etwa 20 Zentimeter langen Messer und verlangt von ihr die Tageseinnahmen. Insgesamterbeutet der Räuber über 1.400 Euro und flieht zu Fuß in Richtung Lange Rötterstraße.

Bereits am 26. März bedroht ein Räuber die Angestellten und sogar eine Kundin und fordert die Tageseinnahmen!

Die 36-jährige Kassiererin kommt mit dem Schrecken davon und bleibt unverletzt. Sie alarmiert sofort die Polizei, doch die Fahndung mit insgesamt sieben Streifenwagen verläuft erfolglos.

Der Räuber wird wie folgt beschrieben:

Er ist etwa 1,75 Meter groß und zwischen 25 und 35 Jahren alt, schlank und hat braune, kurze Haare. Er spricht deutsch mit einem eventuell osteuropäischen Akzent. Zum Tatzeitpunkt hat er einen grauen Kapuzenpulli an und eine dunkle Hose. Seinen Mund und die Nase hatte er mit einem schwarzen Tuch oder Schal bedeckt. Außerdem hatte er eine beige Stofftasche dabei.

Zeugen sollen sich beim Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim unter ☎ 0621 1745555 melden. 

Es ist nicht das erste Mal, dass in der Gegend rund um die Lange Rötterstraße ein Supermarkt ausgeraubt wird: Ganze vier Mal werden Supermärkte zwischen März und April ausgeraubt!

Mehr zum Thema:

>>> Lange Rötterstraße: Bewaffneter überfall auf Supermarkt

>>> Lange Rötterstraße: Unbekannter überfällt Supermarkt

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Kommentare