Teenies überfallen Grundschüler

Schlag ins Gesicht: Raubüberfall auf Jungen (9)!

+
Kinder rauben Kinder aus...

Mannheim-Neckarstadt-Ost – Nichts Böses ahnend ist der 9-Jährige am frühen Montagabend auf der Neckarpromenade unterwegs, als er plötzlich von hinten angegriffen wird...

Der Junge wird von einer Gruppe ihm unbekannter Teenies angefallen, dabei in die Seite getreten und zu Boden geschubst. Einer der Täter klaut ihm dabei einen Fünf-Euro-Schein.

Die skrupellosen 'Halbstarken' versuchen ihm auch das Handy abzunehmen, doch der mutige Junge wehrt sich. Bevor die Täter in Richtung eines nahegelegenen Parkhauses flüchten, versetzten sie dem Jungen noch einen Schlag ins Gesicht. Das Opfer verständigt seine Mutter und fährt dann anschließend mit der Straßenbahn nach Hause. 

Als er zu Hause ankommt, nimmt ihn die Mutter sofort mit auf das Polizeirevier Neckarstadt-West. Die Polizei sucht jetzt Zeugen für den Vorfall.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben: 

Sie  sollen alle zirka 14 - 15 Jahre alt gewesen sein

Einer der Täter trug weiße Nike-Airmax-Schuhe und eine schwarze Schildmütze. Der zweite soll eine schwarze Jogginghose der Marke Nike oder Adidas getragen haben. Die dritte Person trug eine blaue Leggins.

Die weiteren Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Mannheim übernommen, Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei zu melden.


pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Kommentare