Drei Verletzte

Fahranfänger (17) verursacht folgenschweren Unfall

+
17-Jähriger baut Unfall in Zeppelinstraße (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-West - Ein 17-jähriger Fahranfänger verursacht am Montagmorgen einen folgenschweren Unfall mit drei Verletzten. 

Der junge Mann ist gegen 7:30 Uhr in Begleitung seiner Mutter mit einem Mercedes in der Zeppelinstraße in Richtung Waldhofstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Erlenstraße missachtet er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 38-jährigen Skoda-Fahrerin und stößt mit ihr zusammen. 

Der Skoda kracht anschließend gegen einen Baum. Die Fahrerin und ihre beiden elfjährigen Mitfahrerinnen erleiden leichte Verletzungen und werden in eine Klinik eingeliefert. Der Skoda muss abgeschleppt werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Küche brennt völlig aus – Bewohner evakuiert!

Küche brennt völlig aus – Bewohner evakuiert!

Tanzen gegen Gewalt an Frauen bei „One billion Rising“  

Tanzen gegen Gewalt an Frauen bei „One billion Rising“  

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Kommentare