Industriestraße gesperrt

Güterzug prallt auf Fiat: Autofahrer schwer verletzt

Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
1 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
2 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
3 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
4 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
5 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
6 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
7 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.
8 von 27
Ein Güterzug prallt am Mittwochmorgen mit einem Fiat zusammen.

Mannheim-Neckarstadt-West - Ein Güterzug erwischt bei einer Rangierfahrt einen Fiat, nimmt ihn 30 Meter mit und verletzt den Fahrer schwer.

Am Mittwochmorgen erwischt kurz nach 10 Uhr ein Güterzug einen Fiat während einer Rangierfahrt am Bahnübergang in der Industriestraße Ecke Löwitstraße.

Der Zug trifft das Auto auf der Beifahrerseite und schleift es 30 Meter mit, bevor er schließlich zum stillstand kommt. 

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sei der 59-jährige Autofahrer trotz Rotlicht über die paralell zur Industriestraße verlaufenden Gleise gefahren.

Der Fahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus. Laut dem Notarzt kann Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden.

Die Löwitstraße und die Industriestraße zwischen Hansastraße und Diffenestraße sind derzeit (14 Uhr) wegen der Unfallaufnahme gesperrt.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

jab/priebe/pol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Vermisste Tramperin Sophia (28): Familie wehrt sich gegen Hasskommentare

Vermisste Tramperin Sophia (28): Familie wehrt sich gegen Hasskommentare

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.