Wer hat diese Frau gesehen?

Mit vorgehaltener Waffe: Junge Diebin überfällt Lokal

+
Mit einer Waffe bedroht die junge Frau den Wirt (Symbolbild).

Mannheim-Neckarstadt-West - Ein echter Schock für den Lokalbesitzer. Mit vorgehaltener Waffe wird er ausgeraubt. Die Täterin soll gerade einmal zwischen 18 und 25 Jahren alt sein.

Es ist etwa 23 Uhr. Nur noch der Wirt und ein Gast sind anwesend, als eine junge Frau das Lokal in der Riedfeldstraße betritt. Die Unbekannte bestellt ein Getränk und geht dann zur Toilette. 

Dann die unerwartete Wendung: Als die junge Frau zurückkommt, hält sie eine schwarze Pistole in der Hand. Mit vorgehaltener Waffe fordert sie den Wirt auf ihr die Tageseinnahmen zu geben. 

Mit mehreren Hundert Euro Bargeld entkommt die Frau. 

Eine Fahndung verläuft ohne Erfolg. 

Täterbeschreibung:

Die Frau soll etwa 1,55 bis 1,65 Meter groß sein und zwischen 18 und 25 Jahren alt sein. Sie soll eine normale Statur und dunkelblonde, zum Zopf gebundene Haare haben. Bekleidet war sie mit einer dunkelgrünen Jacke und Jeans. Die Frau spricht Hochdeutsch. 

---------------

Zeugen, die Hinweise zu der Täterin geben können, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0621/174-5555 zu melden.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Kommentare