Zeugenhinweise gesucht

Riedfeldstraße: Räuber entreißt Frau (18) ihre Handtasche 

+
Die Polizei sucht den Räuber jetzt mit einer Täterbeschreibung. (Symbolbild)

Mannheim-Neckarstadt-West - Am Samstagmorgen (13. Januar) ist eine junge Frau auf dem Weg zur Arbeit, als sich ihr der Täter von hinten nähert und sie überrumpelt.

Die 18-Jährige wird gegen 4:35 Uhr an der Kreuzung Laurentiusstraße/Riedfeldstraße Opfer eines Raubüberfalls.

Der bislang unbekannte Täter nähert sich ihr von hinten und entreißt ihr mit Gewalt die schwarze Umhängetasche. Mit der Beute flüchtet er durch die Riedfeldstraße in Richtung Gartenfeldstraße.

Die Frau bleibt unverletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung bleibt leider erfolglos.

Täterbeschreibung

Es handelt sich bei dem Mann um einen Schwarzafrikaner, der etwa 25 Jahre alt ist und eine schmale Statur hat. Zum Tatzeitpunkt trägt er eine weiße Jacke mit rot/blauen Streifen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter ☎ 0621/174-4444 bei der Kriminalpolizei zu melden.

pol/hew

Quelle: Mannheim24

Kommentare