150.000 Euro Schaden

Nach Wohnungsbrand: Teile des Hauses unbewohnbar

+
Der Brandort in der Alphornstraße ist beschlagnahmt (Symbolfoto).

Mannheim-Neckarstadt-West – Plötzlich fängt es am Dienstag in einer Wohnung in der Alphornstraße an zu brennen. Der Sachschaden ist immens, bis jetzt ist die Ursache völlig unklar.

Gegen 17 Uhr wird die Mannheimer Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand im 4. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Alphornstraße gerufen...

Zwar können die Einsatzkräfte den Brand schnell löschen, durch das Feuer sind mehrere Wohnungen in dem Haus jedoch unbewohnbar.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde eine Person durch Rauchgas leicht verletzt und in eine Klinik eingeliefert.

Die Brandursache ist bislang völlig unklar. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat den Brandort beschlagnahmt und die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/sag

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 

Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Was passiert eigentlich, sobald Sie die Spülmaschine anschalten?

Was passiert eigentlich, sobald Sie die Spülmaschine anschalten?

Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben

Tod eines Literaturgenies: US-Schriftsteller Philip Roth verstorben

Nach Frontalcrash auf der B54: Drei Menschen schweben in Lebensgefahr

Nach Frontalcrash auf der B54: Drei Menschen schweben in Lebensgefahr

Kommentare