Am Samstagmorgen

100.000 Euro Schaden nach Brand in Gaststätte: Kripo ermittelt!

+
Ein Feuer in einer Gaststätte verursacht 100.000 Euro Schaden. (Symbolbild)

Mannheim-Neuostheim - Ganze 100.000 Euro Schaden verursacht ein Brand in einer Gaststätte! Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die Ursache. Was passiert ist:

Am frühen Samstagmorgen bricht gegen 2 Uhr in einer Gaststätte ein Feuer im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der Grünewaldstraße aus. Die Anwohner müssen evakuiert werden...

Die Bewohner verlassen das Gebäude rechtzeitig und werden nicht verletzt. Die Feuerwehr kann den Brand rechtzeitig löschen, sodass er nicht auf die restlichen Stockwerke übergreift und die Anwohner anschließend zurück in ihre Wohnungen können.

Der Schaden ist riesig: Auf ganze 100.000 Euro wird dieser geschätzt! Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist nun Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. 

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Umfrage-Schock für Merkel im Asylstreit - Seehofer spricht über eigene Entlassung

Umfrage-Schock für Merkel im Asylstreit - Seehofer spricht über eigene Entlassung

Umleitungen beim Stadtfest: So erreichst du trotzdem dein Ziel!

Umleitungen beim Stadtfest: So erreichst du trotzdem dein Ziel!

Melania Trump sendet mit Spruch auf Jacke versteckte Botschaft - und sorgt damit für Aufregung

Melania Trump sendet mit Spruch auf Jacke versteckte Botschaft - und sorgt damit für Aufregung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.