Fahrer im Krankenhaus

A656: Auto überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

+
Ein Auto überschlägt sich auf der A656 und bleibt auf dem Dach liegen.

Mannheim-Neuostheim - Mitten auf der A656 verliert ein Fahrer die Kontrolle über sein Auto - er bleibt auf dem Dach liegen. Was passiert ist:

Am Donnerstagnachmittag fährt der Hyundai-Fahrer gegen 16 Uhr auf der A656 von Mannheim in Richtung Heidelberg, als er bei einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Auto verliert.

Zwischen der Anschlussstelle Mannheim-Neckarau und dem Autobahnkreuz Mannheim prallt er zunächst gegen die linke Leitplanke, wird dann gegen die rechte Leitplanke geschleudert. Das Auto überschlägt sich und bleibt schließlich auf dem Dach liegen.

Fotos: Auto überschlägt sich - Fahrer im Krankenhaus

Der 40-Jährige kommt mit Verletzungen ins Krankenhaus - Informationen über die Schwere sind noch nicht bekannt, allerdings ist der Mann laut der Polizei ansprechbar gewesen. Das Auto erleidet einen Totalschaden.

Die Feuerwehr Mannheim ist damit beschäftigt das Fahrzeug zu bergen.

Durch den Unfall kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der A656 in Richtung Heidelberg.

jab/pri

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare