Zeugen gesucht!

Exhibitionist belästigt zwei junge Frauen

+
Der Exhibitionist überrascht die jungen Frauen auf dunkler Straße. (Symbolbild)

Mannheim-Oststadt - Als zwei Frauen in der Oststadt unterwegs sind, spricht sie ein unbekannter Mann an - erst auf den zweiten Blick sehen sie seine heruntergelassene Hose!

Am frühen Mittwochmorgen gegen 1 Uhr laufen die beiden 24- und 25-Jährigen in der Otto-Beck-Straße in Richtung Seckenheimer Straße. In Höhe der Wespinstraße spricht sie plötzlich ein fremder Mann an.

Als dieser näher kommt, bemerken die beiden Frauen, dass er die Hose heruntergelassen hat.

Nach Angaben der Polizei nimmt der Mann „eindeutige sexuelle Handlungen an sich vor",flüchtet aber unerkannt, als die Opfer den Notruf wählen und die Belästigung melden.

Sofort leiten die Beamten eine Fahndung im Bereich des Tatortes ein - leider erfolglos.

Der Exhibitionist wird als circa 40-Jähriger, etwa 1,75 Meter großer Mann mit dunklen, kurzen Haaren beschrieben. Er war mit einer braunen Cordhose und einer dunklen Wolljacke bekleidet.

-------------------

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter der Telefonnummer 0621/174-5555 zu melden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Kommentare