Hurra der Matschspielplatz ist da

Bilder vom neuen Matschspielplatz

Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
1 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
2 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
3 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
4 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
5 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
6 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
7 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet
8 von 30
Matschspielplatz im Luisenpark wiedereröffnet

Mannheim-Oststadt - Der beliebte Matschspielplatz im Luisenpark war für einige Wochen wegen Umbauarbeiten gesperrt. Doch nun hat er wieder offen und so sieht er aus:

Ab Freitag heißt es wieder ,Wasser Marsch!', denn der Matschspielplatz im Luisenpark hat wiedereröffnet. Wegen Sanierungsarbeiten blieb er für einige Wochen gesperrt, doch nun ist er komplett umgebaut und bietet den Kindern noch mehr Spielspaß. Die Kinder der Kindertagesstätte der Reha-Südwest Regenbogen gGmbH sind auf jeden Fall vom Matschspielplatz überzeugt. 

Neben Wasserrädern, Pumpen und Holzbrücken gibt es ganz viel Sand, damit die Kinder ihre Kreativität und Spiellust ausleben können. Mittels eines rund angelegten Wasserstraßensystems mit gepflastertem Bachbett können Kinder den Wasserfluss auf vielen Abzweigen spielend beeinflussen. Der Platz befindet sich direkt neben dem Bauernhof. 

jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Schießerei nachts in Malmö: Zwei Tote und vier Verletzte 

Schießerei nachts in Malmö: Zwei Tote und vier Verletzte 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.