Sieger im Landeswettbewerb

Glückwunsch! Pfingstbergschule ist „Starke Schule“

+
Die Pfingstbergschule in Mannheim-Rheinau wird als „Starke Schule“ ausgezeichnet.

Mannheim-Rheinau – „And the winner is...“ Sieger-Ehrung beim großen Landeswettbewerb „Starke Schule“ in Stuttgart. Und die Pfingstbergschule kann schon den Sekt kaltstellen.

Spannender und großer Tag für die Pfingstbergschule im Stadtteil Rheinau...

Mit 20 Personen reist eine Delegation aus Lehrern, Schülern und Eltern am Montag (9. Februar) ins Stuttgarter Schloss.

Denn erst dort erfährt die Truppe (offiziell) um 11 Uhr, ob die Pfingstbergschule nach Platz neun (2009) und Platz zwei (2011) erstmals Sieger im Netzwerk „Starke Schule“ in Baden-Württemberg ist – bei über 100 Bewerbern (bundesweit 650).

Beim größten Schulwettbewerb Deutschlands werden alle zwei Jahre Schulen ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise für ihre Schüler einsetzen und diese ausbildungsreif machen.

Doch der Sekt kann wohl schonmal guten Gewissens kaltgestellt, die 5.000 Euro Sieger-Preisgeld eingeplant werden. 

Wer zur feierlichen Preisverleihung eingeladen wird, ist schonmal unter den ersten Dreien. Die Bundesjury, die sich für den 26. Februar bei uns angekündigt hat, besucht allerdings nur die 16 Landessieger...“, so Rektor Harald Knapp (55) gegenüber MANNHEIM24 zurecht stolz.

Glückwunsch! Pfingstbergschule ist „Starke Schule“

Es wäre die verdiente Anerkennung für die Arbeit der 40 Lehrer und externen 15 Betreuer, die sich um ihre 426 ‚Schäfchen‘ kümmern, sie auf den Ernst des Lebens vorbereiten.

Toll: Wer gewisse Kriterien erfüllt, erhält bereits in der 8. Klasse einen garantierten Ausbildungsplatz – inklusive Vertrag! Voraussetzung: Mindestens die Note „befriedigend“ in Deutsch und Mathe, nicht schlechter als „ausreichend“ in Englisch. 

Außer, dass auch Dinge wie Pünktlichkeit und Fehlstunden stimmen sollten, müssen zudem bis zur 10. Klasse 180 Sozialstunden etwa in Vereinen oder Nachbarschaftshilfe geleistet worden sein.

In der Werksrealschule gibt ein sogenannter Berufslotse den Neunt- und Zehntklässlern täglich wertvolle Bewerbungstipps.

Durch einen Ausbildungspakt mit namhaften Unternehmen wie Expert Esch, Diringer & Scheidel, Aldi, Media Markt, Sachs+Klee und Phoenix sind 40 Azubi-Plätze für die Pfingstbergschule „reserviert“.

Der Lohn: Während in Mannheim durchschnittlich 25 bis 30 Prozent der Schüler in berufsbildende Maßnahmen übernommen werden, sind es an der Pfingstbergschule fast 60 Prozent!

Rektor Knapp: „Mein Dank gilt außer meinen Kollegen auch der Stadt Mannheim, die durch die Weiterfinanzierung des Berufslotsen zu diesem Erfolg beigetragen hat! Bildungsbürgermeisterin Dr. Freundlieb ist da sehr engagiert.“ 

Sieben Praktika leisten die Schüler zwischen Klasse sieben und zehn!  

Doch die Jugendlichen werden auch anderweitig gefordert – mit „Aufgaben, die sie an ihre Grenzen bringen“: Theater-Aufführungen, Rad-Touren zum Bodensee oder nach Rotterdam, die die Schüler selbst organisieren müssen.

Doch die rund 230 Ganztages- und 200 Grundschüler werden auch so ‚bei Laune gehalten‘: Mit Mensa, Billard-Zimmer mit Tisch-Kickern, Fitness-Raum, Mountain-Bikes, Mini-Fußballfeld (von Weltmeister Andi Brehme eingeweiht), Pinien-Wald, Tischtennisplatte sowie Box-Training mit Ex-Champion Charly Graf.

Wenn die Schüler mittags frei haben, müssen wir ihnen etwas zur Entspannung anbieten. Wir wollen sie motivieren, ihnen Perspektiven bieten. Dank der vielen Angebote haben wir so gut wie keine Zerstörungen oder Vandalismus zu beklagen“, erklärt der Schulleiter (seit 2004).

Die kreativen Schüler der Pfingstbergschule haben gemeinsam mit der Mannheimer Popakademie einen Rap aufgenommen, den sie in Stuttgart vorführen.

Dort nimmt ein stolzer Rektor Knapp aus den Händen von Kultusminister Andreas Stoch (SPD) die Sieger-Urkunde entgegen.

Mehr Infos unter www.starkeschule.de und www.pfingstbergschule-mannheim.de.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare