7.000 Euro Verkaufswert

680 Gramm Marihuana sichergestellt

+
Polizei stellt 680 Gramm Marihuana sicher.

Mannheim - Die Ermittler sind den beiden Männern bereits auf der Spur – dann erwischen sie die Tatverdächtigen auf frischer Tag – mit 680 Gramm Marihuana und gefälschten Ausweisen.

Polizei und Staatsanwaltschaft sind den Männern bereits auf der Spur – dann schnappen die Ermittler zu.

Wie die Recherchen ergaben, sollte ein Drogengeschäft mit ein bis zwei Kilogramm Marihuana stattfinden. Beim Zugriff können immerhin 680 Gramm Marihuana bei zwei Tatverdächtigen gefunden werden – diese Menge entspricht bereits einem Verkaufswert von etwa 7.000 Euro

Außerdem finden die Ermittler zahlreiche gefälschte Ausweisdokumente bei den Verdächtigen.

Die Staatsanwaltschaft Mannheim beantragt sofort Haftbefehl gegen die beiden Männer im Alter von 20 und 21 Jahren. Nach der Vorführung beim Haftrichter wurden die Tatverdächtigen in Untersuchungshaft genommen. 

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern weiter an.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare