Anklage wegen heimtückischen Mordes

Getötete Viktoria (†10): Prozessauftakt gegen Mutter! 

+
Blumen, Kerzen und Kuscheltiere vor der Tür des Hauses in dem die kleine Viktoria getötet wurde. (Archivbild) 

Mannheim – Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod einer kleinen Viktoria in Neckarau beginnt am Dienstag der Prozess gegen die Mutter. Warum die Öffentlichkeit davon ausgeschlossen wird: 

Die schreckliche Familientragödie am 2. September 2016: Eine 38-Jährige soll am in der gemeinsamen Wohnung in Neckarau ihre zehnjährige Tochter mit mehreren Messerstichen getötet haben (WIR BERICHTETEN).

Im Elternhaus: Spurensicherung bis in den Abend hinein im Einsatz! 

Der Frau wird vorgeworfen, ihre Tochter in einem psychischen Ausnahmezustand im Schlaf erstochen zu haben. Wie die Staatsanwaltschaft schon im Dezember mitteilte, habe sie die Tat im Wesentlichen eingeräumt. Dies soll sie laut Angaben der Bild-Zeitung auch noch einmal beim Prozessauftakt am Dienstag bestätigt haben. 

Die Tragödie hatte Fassungslosigkeit ausgelöst. Der Vater hatte vor seiner eigenen Haustür des kleinen Einfamilienhauses einen Keramik-Igel aufgestellt, der einen handschriftlichen Zettel ‚hält‘:

„Auf einmal bist du nicht mehr da Viktoria. Ich liebe Dich dein Papa.“

Auch viele betroffene Nachbarn und Trauernde bekundeten ihre Anteilnahme, legten Blumen und Plüschtiere nieder, zündeten Kerzen an und hielten still inne.

Blumen, Kerzen & Kuscheltiere für kleine Viktoria (†10)

Kurz nach Beginn der Verhandlung im Mannheimer Landgericht wurde am Dienstag die Öffentlichkeit ausgeschlossen. 

Grund ist eine Prüfung der Schuldunfähigkeit der 39 Jahre alten Angeklagten. Die Verkündung des Urteils - möglicherweise im Juli - sei öffentlich, hieß es. Die Frau ist derzeit in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht. 

dpa/kp

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

WM im Live-Ticker: Lewandowskis Frau tröstet ihren Robert - Russland fast  im Achtelfinale

WM im Live-Ticker: Lewandowskis Frau tröstet ihren Robert - Russland fast  im Achtelfinale

Asyl-Streit: Versöhnliche Töne aus München - CDU und CSU aber auf Kollisionskurs

Asyl-Streit: Versöhnliche Töne aus München - CDU und CSU aber auf Kollisionskurs

Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück - darum verwundert die Kritik

Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück - darum verwundert die Kritik

Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik

Netflix gibt Komödie über Eurovision Song Contest in Auftrag - er spielt die Hauptrolle

Netflix gibt Komödie über Eurovision Song Contest in Auftrag - er spielt die Hauptrolle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.