Auf Relaisstraße

Unachtsamer Fahrradfahrer schwer verletzt

+

Mannheim-Rheinau - Ein 20-jähriger Radfahrer will die Relaisstraße überqueren, übersieht jedoch einen kreuzenden Skoda. Bei der Kollision erleidet der junge Mann schwere Kopfverletzungen.

Der 20-jährige Fahrradfahrer ist am Dienstagmorgen um 6 Uhr auf dem linken Radweg der Relaisstraße in Richtung Karlsplatz unterwegs. Als er die Straße unvorsichtig überquert, wird er vom Skoda eines 30-jährigen Fahrers erfasst.

Der Radfahrer wird durch den Zusammenstoß auf die Straße geschleudert. Dabei zieht er sich eine Kopfplatzwunde und mehrere Prellungen zu.

Nach der notärztlichen Erstversorgung wird der junge Mann in eine Klinik eingeliefert.

Der Schienenverkehr in der Relaisstraße war rund eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

Kommentare