Beim Überholen

Skoda rast frontal in Lkw - Fahrer (23) in Lebensgefahr

+
Nach dem schweren Unfall in der Duisburger Straße schwebt der Skoda-Fahrer in Lebensgefahr.

Mannheim-Rheinau - Am Mittwochmorgen kracht es in der Duisburger Straße gegen 6:50 Uhr zwischen einem Auto und einem Lkw. Der Unfallort ist inzwischen wieder freigegeben:

+++ UDATE: Die Duisburger Straße ist seit 10:15 Uhr wieder freigegeben!

Am Mittwochmorgen (7. März) befährt ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda Octavia gegen 6:50 Uhr die Duisburger Straße in Richtung Ruhrotterstraße. 

Schwerer Unfall in Duisburger Straße: Auto rast in Lkw

Nach bisherigen Erkenntnissen überholt der junge Mann mehrere Fahrzeuge. In einer Rechtskurve dann stößt er frontal mit dem entgegenkommenden Lkw eines 55-Jährigen zusammen, während er gerade verbotswidrig einen Ford Pick-up überholt. 

Offenbar ist er mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Straße unterwegs. Erste Ermittlungen ergeben zudem, dass er vermutlich nicht angeschnallt ist.

Der Skoda-Fahrer wird durch den Frontalzusammenstoß in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Ein Rettungswagen bringt ihn nach der Erstversorgung am Unfallort ins Krankenhaus.

Nach MANNHEIM24-Informationen schwebt der 23-jährige Unfallverursacher in Lebensgefahr. Auch ein Sprecher der Polizei bestätigt, dass eine „Lebensgefahr nicht ausgeschlossen“ ist. 

Sachverständige schätzen den entstandenen Schaden auf etwa 30.000 Euro.

Die Duisburger Straße war während der Unfallaufnahme und den darauf folgenden Aufräumarbeiten bis 10:15 Uhr komplett gesperrt, es kam zu Beeinträchtigungen im Berufsverkehr.

pol/hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.