Polizei bittet um Mithilfe

Vermisst! Wer hat Uli F. gesehen?

+
Seit Samstagabend fehlt von Uli F. jede Spur (Symbolfoto)

Mannheim-Rheinau - Seit Samstagabend fehlt von Uli F. jede Spur. Die Polizei kann eine hilflose Lage nicht ausschließen. Kannst Du weiterhelfen?

Gegen 17:30 Uhr verlässt der 70-Jährige eine Pflegeeinrichtung in Rheinau. Danach hat man ihn gegen 21 Uhr im Bereich der Casterfeldstraße/Friedelsheimer Straße gesehen, doch seit dem fehlt von Uli F. jede Spur. 

Er leidet an Demenz, das heißt es könnte sein, dass er die Orientierung verloren hat. Eine hilflose Lage kann deshalb von der Polizei nicht ausgeschlossen werden.

Personenbeschreibung

Uli F. ist 1,65 Meter groß, schlank und hat nackenlange dunkelgraue Haare. Er trägt eine markante eckige blaue Brille und eine dunkelblaue Jeans, ein weißes T-Shirt, darüber ein grauer Pulli und Sandalen. Er läuft meist mit vor dem Körper verschränkten Armen und spricht nur wenig. Insgesamt ist sein Verhalten sehr ängstlich.

Hinweise sollen dem Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Mannheim (Tel.: 0621 / 1745555) gemeldet werden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

Beim Linksabbiegen übersehen: Biker schwer verletzt

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

FOTOS: Unfall mit vier Fahrzeugen auf A6

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Fotos: Rentnerin kracht mit Opel gegen Wand von NKD-Filiale

Kommentare