Zwischen Roller- und Radfahrer

Zusammenstoß – Rollerfahrer (61) schwer verletzt

+
Zusammenstoß zwischen Rollerfahrer und Radfahrer (Symbolfoto)

Mannheim-Rheinau – Am Donnerstag kommt es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Roller- und einem Radfahrer. Ein Mann wird dabei schwer verletzt. Der ganze Vorfall:

Am Donnerstagmittag, gegen 12 Uhr, ist ein 61-jährige Motorrollerfahrer auf der Schwetzinger Straße in Richtung Schwetzingen unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in die Lüderitzstraße nimmt er einem 65-jährigen Fahrradfahrer die Vorfahrt und stößt mit ihm zusammen.

Der Radfahrer stürzt zu Boden und zieht sich leichte Verletzungen zu. Der Rollerfahrer fährt zunächst auf eine Verkehrsinsel und stößt mit einem Verkehrszeichen zusammen. Er fällt zu Boden und wird dabei schwer verletzt. Er muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo er stationär aufgenommen wird.

Es entsteht lediglich ein geringer Sachschaden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Auffahrunfall auf B3

Auffahrunfall auf B3

27. ‚Monsterkonzert‘ in Bruchsal

27. ‚Monsterkonzert‘ in Bruchsal

Die lange Thermennacht in Sinsheim 

Die lange Thermennacht in Sinsheim 

Kommentare