Es gibt einiges zu entdecken

Komm mit uns mit! Vorab-Rundgang über den Mannheimer Maimarkt 

+
Der Maimarkt lockt auch in diesem Jahr wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Mannheim - Der Maimarkt geht zwar erst am Samstag (28. April) los, wir werfen bei einem Rundgang aber schon am Freitag einen Blick auf das beliebte Mannheimer Fest. Und es gibt einiges zu entdecken!

Aussteller verleihen ihren Ständen den letzten Schliff. Es werden Geräte installiert und getestet. Und hier und da rauscht ein Sackkarren an einem vorbei. Die Vorbereitungen für den Maimarkt sind in den letzten Zügen!

Am 28. April geht es nämlich schon los mit dem Spektakel. Doch MANNHEIM24 wirft bei einem Rundgang mit Bürgermeister Dr. Peter Kurz schon jetzt einen Blick auf einige ausgewählte Stände.

Dabei steht unter anderem das Thema (Elektro-)Mobilität im Vordergrund. An dieser Stelle ist vor allem die Firma MVV zu nennen, die ein Aktionspaket aus Photovoltaik, einer Ladestation für zuhause und dem Elektroauto ,e.GO life' präsentiert.

Vorab-Blick auf den Mannheimer Maimarkt 2018

Ein weiteres Augenmerk liegt aber auch dem Handwerk und dem immer populäreren Thema ,Smart-Home'. Und nicht zu vergessen: dem Kulinarischen. Von diesem gibt es nämlich auch in diesem Jahr wieder jede Menge!

Nach dem Rundgang wird Thomas Schmitt von der Mannheimer Berufsfeuerwehr eine besondere Ehre erwiesen. Er wird mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Dann geht es über zum Fassanstich. Dabei kann Oberbürgermeister Kurz an alte Erfolge anschließen. Er braucht nur zwei Hiebe – und schon fließt er, der Gerstensaft.

>>> Einen detaillierteren Überblick über das, was dich auf dem Maimarkt erwartet, findest du hier.

gs

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare