„Bilder von Dir“-Sänger

Auto-Selfie bei Tempo 210! Shitstorm gegen Laith Al-Deen

+
Das umstrittene Selfie von Pop-Star Laith Al-Deen im Auto.

Mannheim – Weil er ein Selfie während der Autofahrt bei Tempo 210 bei Facebook postet, sorgt Pop-Sänger Laith Al-Deen (44) für Verwirrung – und erntet ein ‚Shitstörmchen‘:

Mein Maserati fährt 210 – schwupp die Polizei hat‘s nicht geseh‘n! Das macht Spaß! Ich geb‘ Gas, ich geb‘ Gas...

Ist zwar kein Song des Mannheimer Pop-Sängers Laith Al-Deen, sondern von NDW-Star Markus („Kleine Taschenlampe brenn‘“), passt aber trotzdem zu dieser Story. Al-Deens Mega-Hit „Bilder von Dir“ trifft‘s aber auch ganz gut:

Denn am Donnerstag postet der 44-Jährige bei Facebook ein Selfie von sich aus einem fahrenden Auto – mit dem Posting-Text „Wieder unterwegs zum Fotoshooting bei 210 km/h...

Die Frage, die alle beschäftigt: Sitzt er selbst am Steuer oder ist er nur Beifahrer? Grund genug für erhitzte Gemüter und ein mittelgroßes ‚Shitstörmchen‘:

So kommentiert Marcus G. wütend: „Du fährst 210 km/h. Du machst währenddessen ein Selfie. Du merkst selbst, wo sich der Fehler befindet. Handy weg beim Autofahren. Auch keine festinstallierten mit Halterung. Sei keine Gefahr für dich und deine Mitmenschen. Das hat 0,0% Vorbildcharakter.

Laith Al-Deen rechtfertigt sich: „Deutsches Auto, 2 Personen, eine fährt, einer knipst... N‘est pas?

Marcus G. kontert: „Wenn es ein deutsches Auto ist, dann fährt die Dame und du knipst. Richtig? Die fahrende Dame schaut aber während das Foto aufgenommen wird, nicht auf die Straße, sondern in die Kamera. Oder würde sie sonst so toll getroffen sein, wenn sie geradeaus schauen würde, auf die Straße? Kurze Ablenkung, das war meine Kritik.

Verwunderung auch bei Follower Matze B.Du fährst ‘nen Rechtslenker?“ Und Andreas B. stichelt ironisch: „Deutsches Auto mit eingebauter Vorfahrt etwa? Und der geht bloß 210?  Den würde ich reklamieren ☺.

Al-Deen rund zwei Stunden nach dem Selfie im Flugzeug.

Da Al-Deen mit Begleiterin offensichtlich auf dem Weg zum Flughafen Frankfurt war, um nach Berlin zu fliegen, gibt Simone E. den beiden Rasern noch einen guten Tipp mit auf den Weg: „Seit 6 Uhr läuft der Blitzmarathon ☺!
Doch auch besorgte Fans melden sich zu Wort, appellieren an die Vernunft des Sängers:
Mit Vollgas durchs Leben, aber bitte NICHT im Auto! Es wäre Schade um deine Stimme (& deinen Charme ☺)“, bittet Nancy D.
Christiane M. mahnt: „Fahr vorsichtig möchte dich noch mal auf einer Bühne erleben.“ Und Meike H.pflichtet ihr bei: „Nicht schneller fahren als Euer Schutzengel fliegen kann!
Den Worten von Marianne R. kann man abschließend nur beipflichten: „Oh nee. Nicht über 130km/h auf der Autobahn fahren... Egal ob 1 oder 4 im Auto... N'est-ce pas?“  

MANNHEIM24 meint: Selbst wenn das Auto zum Zeitpunkt des Fotos nicht Tempo 210 draufgehabt haben sollte – Selfies während der Fahrt, die denjenigen am Steuer ablenken, gehen absolut gar nicht! Egal, ob bei 30, 50 oder 210 Stundenkilometern. Schließlich gefährdet man nicht nur sich, sondern auch andere...

pek

Quelle: Mannheim24

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

LKW durchbricht Leitplanke: 300 Liter Diesel ausgelaufen

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Crash auf A6: Lastwagen kracht in Stauende! 

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Welde-Wagen brennt lichterloh!

Kommentare