In Scharhofer Straße

Brand in Sandhofen: Vermieter rettet Mann aus Feuerhölle

+

Mannheim-Sandhofen - Aus ungeklärter Ursache bricht am Montagabend ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus aus. Ein mutiger Nachbar holt den schlafenden Bewohner aus der Wohnung - und rettet ihm das Leben.

Dieser Mannheimer (57) ist ein wahrer Held! 

Aus bislang unbekannten Gründen kommt es am Montagabend zu einem Brand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Scharhofer Straße.

Der Bewohner (ebenfalls 57) schläft und bekommt nichts von dem Feuer mit. Sein Nachbar und Vermieter verschafft sich Zutritt zur Wohnung und weckt ihn. Der Mieter ist - vermutlich aufgrund des bereits eingeatmeten Rauches - benommen, schafft es selbst nicht mehr auf die Beine.

Also schleift ihn der 57-Jährige nach draußen und rettet ihm so das Leben.

Beide Männer werden mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird auf rund 70.000 Euro geschätzt.

Die Polizei ist mit drei Streifenwagen, die Berufsfeuerwehr Mannheim mit zwei Löschzügen und der Rettungsdienst mit drei Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Die Straße muss über die Dauer der Löscharbeiten hinweg gesperrt werden.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Hoggene ahoi! Der närrische Lindwurm durch Hockenheim

Hoggene ahoi! Der närrische Lindwurm durch Hockenheim

Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017 in Mannheim

Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017 in Mannheim

Mit Raumschiff: Mario Barth in SAP Arena gelandet!

Mit Raumschiff: Mario Barth in SAP Arena gelandet!

Kommentare