Hoher Schaden

Weil Frau (39) die Vorfahrt missachtet: 5 Autos demoliert!

+
Unfall mit fünf Autos in Kleinfeldstraße (Symbolfoto)

Mannheim-Schwetzingerstadt - Am Montagnachmittag (27. November) ereignet sich in der Kleinfeldstraße ein Unfall mit fünf Autos. Einer Person wird dabei verletzt. Mehr dazu:

Eine 39-jährige Frau fährt gegen 15:40 Uhr mit ihrem BMW in der Kleinfeldstraße in Richtung Reichskanzler-Müller-Straße. An der Kreuzung zur Schwetzinger Straße nimmt sie einem 58-jährigen Citroen-Fahrer, der in Richtung Tattersall unterwegs ist, die Vorfahrt.

Die Fahrzeuge stoßen zusammen, wodurch der Citroen nach links schleudert und gegen einen geparkten Mercedes stößt. Dieser wiederum schiebt sich auf zwei weitere geparkte Autos.

Der Fahrer des Citroen, an dessen Fahrzeug der Airbag auslöst, wird leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Citroen ist nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden. Es entsteht insgesamt ein Sachschaden von rund 22.000 Euro.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Kommentare