+
Schluckspecht (74) läuft mit 1,4 Promille in ein Auto

Zuviel Alkohol 

Schluckspecht (74) läuft in ein Auto

  • schließen

Mannheim-Seckenheim - Ein 74-jähriger Rentner will die Kapellenstraße überqueren. Stur, ohne auf den Verkehr zu achten läuft der Mann auf die Straße. Prompt wird er von einem Auto angefahren

Am Sonntagnachmittag gegen 14:20 Uhr macht sich ein 74-jähriger Rentner auf den Weg: Er will die Kapellenstraße auf der Höhe der Offenburger Straße überqueren. Weil der Mann zuvor zu viel Alkohol getrunken hat, läuft er, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Straße. Da passiert, was passieren muss: das Auto einer 55-Jährigen Frau erfasst den Rentner. 

Die herbei gerufene Polizei lässt den Mann einen Alkoholtest machen. Der ergibt stolze 1,4 Promille.

Glück im Unglück hatte der 74-Jährige: er kommt lediglich mit Prellungen und Schürfwunden davon. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Auto in Rhein gerollt: ein Toter geborgen! 

Auto in Rhein gerollt: ein Toter geborgen! 

Feuerwehr rückt zu Küchenbrand aus und rettet hilflosen Mann!

Feuerwehr rückt zu Küchenbrand aus und rettet hilflosen Mann!

Großeinsatz in Kirchstraße

Großeinsatz in Kirchstraße

Kommentare