Bei Personenkontrolle

Mit Haftbefehl gesuchter 27-Jähriger geht Beamten ins Netz

+

Mannheim-Seckenheim - Ein gutes Näschen gepaart mit ein wenig Glück sorgte in der Nacht auf Sonntag für die Festnahme eines per Haftbefehl gesuchten 27-Jährigen.

Mit diesem ‚Glücksgriff‘ haben die Beamten wohl selbst nicht gerechnet.

Eine Streife kontrolliert gegen 23:45 Uhr in der Nacht auf Sonntag einen 27-Jährigen aus Schwetzingen im Industriegebiet Friedrichsfeld.

Bei der Kontrolle stellt sich dann heraus, dass der Mann mit Haftbefehl gesucht wird – kurz darauf klicken die Handschellen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahme wurde der Schwetzinger in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Zitterpartie! Löbel (CDU) erkämpft sich Direktmandat

Zitterpartie! Löbel (CDU) erkämpft sich Direktmandat

Denkbar knapp! Kartes (CDU) zittert sich zum Direktmandat

Denkbar knapp! Kartes (CDU) zittert sich zum Direktmandat

Vandalen beschädigen ‚Tarn‘-Blitzer in Wallstadter Straße

Vandalen beschädigen ‚Tarn‘-Blitzer in Wallstadter Straße

Kommentare