Immenser Schaden

Kratzer: 50.000 Euro Schaden angerichtet 

Mannheim - Zwölf Autos hat jemand Samstagnacht zerkratzt. Schaden: 50.000 Euro! Die Polizei sucht intensiv nach dem Täter.

Einen hohen Sachschaden von ca. 50.000 Euro hat am Samstagnacht gegen 1 Uhr ein unbekannter Täter in der Eichendorffstraße in der Neckarstadt verursacht. 

Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte der Täter insgesamt zwölf geparkte Fahrzeuge, teilweise auf der kompletten rechte Seite oder auf dem Dach. 

Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter nicht gestellt werden. 

Die Polizei bittet nun Zeugen, die Angaben zu der unbekannten Person machen können, sich beim Polizeipräsidium Mannheim unter der Telefonnummer 0621/1740 zu melden.


Pol-MA/vp

Quelle: Mannheim24

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare