Welttierschutztag-Special

Unser Tier des Tages: Kater Baghira

1 von 90
Hallo, ich heiße Baghira und bin ein ca. 3-4 Jahre alter schwarzer Kater! Ich bin bereits kastriert, gechipt und geimpft.
2 von 90
Nun bin ich jedenfalls auf der Suche nach einem schönen neuen Zuhause, das unbedingt auch über eine Möglichkeit zum Freigang verfügen sollte, da ich mich auch draußen immer wieder gerne umschaue.
3 von 90
Ich würde mich riesig freuen, wenn du einfach mal bei mir im Tierheim vorbeischauen würdest und wir uns kennenlernen könnten.
4 von 90
Tier des Tages – Tag eins: Hallo, ich heiße Speedy und bin ein ca. 2-3 Jahre alter Jack Russel Terrier!
5 von 90
Tier des Tages – Tag eins: Natürlich bin ich bereits kastriert, gechipt und geimpft.
6 von 90
Tier des Tages – Tag eins: Ich suche einen Einzelplatz als neues Zuhause bei sehr erfahrenen Hundehaltern.
7 von 90
Tier des Tages – Tag eins: Dort sollten auch keine Kinder wohnen.
8 von 90
Tier des Tages – Tag eins: Ich möchte gerne eine Hundeschule besuchen, in der ich noch ein paar Dinge lernen darf...

Mannheim - Neuer Mitbewohner gefällig? Zwei Wochen lang stellen wir dir jeden Tag einen neuen, süßen Vierbeiner vor, denn diese Tiere suchen ein neues Zuhause.

Ein Tier hat dein Interesse geweckt. Dann nimm Kontakt zum Tierheim Mannheim auf! 

Wie? So!

Öffnungszeiten für Besucher sind mittwochs und samstags, jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr. Gerne vereinbart das Team auch Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten. Telefonisch ist das Tierheim Mannheim werktags von 8 Uhr bis 9 Uhr und von 14 Uhr bis 16 Uhr unter der 0621 – 311151erreichbar.

Das Tierheim Mannheim beheimatet übrigens noch viel mehr Tiere, wie zum Beispiel Bartagame, Kornnattern, Meerschweinchen oder Hasen. 

Für mehr Infos:  www.tierheim-mannheim.de

rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare