Was‘n Qua(r)k...

„Ortsunkundige“ Nilgänse verirren sich in Seckenheim!

+
Die Gänse-Familie auf Abwegen in MA-Seckenheim.

Mannheim-Seckenheim – Gans schön dreist! Weil eine Nilsgans-Familie mitten durchs Ortszentrum watschelt, muss die Polizei sogar den Straßenbahn- und Autoverkehr stoppen.

Einen gefährlichen Ausflug unternimmt diese siebenköpfige Gänsefamilie am Dienstagmittag in Seckenheim...

Weil die Vogel-Eltern und ihre fünf Küken gegen 12 Uhr ausgerechnet die vielbefahrene Kloppenheimer Straße und die Seckenheimer Hauptstraße ‚unsicher‘ machen, wird sogar die Polizei alarmiert!

Weil die laut Polizeibericht „eigentlich am Nil ansässigen und somit ortsunkundigen Gäste“ glücklicherweise die Ratschläge und Weisungen der sofort vor Ort eilenden Beamten des Reviers Seckenheim befolgen, wird ihnen keine Feder gekrümmt.

Nachdem sogar der Auto- und Straßenbahnverkehr kurzfristig gesperrt werden muss, landet die Familie sicher und wohlbehalten im Landschaftsschutzgebietz am Neckarufer – der „Gänsweid“...

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

WM 2018 im Live-Ticker: Wegen Neymars Schwalben - kuriose Aktion in brasilianischer Kneipe

WM 2018 im Live-Ticker: Wegen Neymars Schwalben - kuriose Aktion in brasilianischer Kneipe

Türkei-Wahl: Erdogan-Sieg offiziell bestätigt – Anhänger in Deutschland feiern - Özdemir warnt

Türkei-Wahl: Erdogan-Sieg offiziell bestätigt – Anhänger in Deutschland feiern - Özdemir warnt

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Asylstreit: CSU-Urgestein vergleicht Söder mit Trump - Streit in der Partei wächst

Asylstreit: CSU-Urgestein vergleicht Söder mit Trump - Streit in der Partei wächst

Anschläge auf verschleierte Frauen geplant? Polizei in Frankreich nimmt zehn Verdächtige fest

Anschläge auf verschleierte Frauen geplant? Polizei in Frankreich nimmt zehn Verdächtige fest

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.