+

Neue Kabeltrassen

Verkehrseinschränkung durch neuen Bahnsteig

  • schließen

Mannheim - Durch den Neubau des Bahnsteigs F kommt es zu Verkehrseinschränkung bei der B36 im Bereich des Mannheimer Hauptbahnhofs. Eine Fahrspur wird wohl bis April 2015 gesperrt.

Für den Neubau des Bahnsteiges F im Mannheimer Hauptbahnhof werden unter anderem Kabeltrassen verlegt. Dazu werden in den nächsten Monaten mit Hilfe von Vortriebsmaschinen Leerrohre unter dem Gleiskörper durchgepresst.

Aufgrund der Platzverhältnisse wird für die Herstellung der Baugruben und die Rohrdurchpressungen ein Teil der unmittelbar neben dem Bahngelände verlaufenden Bundesstraße 36 benötigt.

Dazu wird die B 36 wird im Bereich des Mannheimer Hauptbahnhofs in Fahrtrichtung Ludwigshafen vom 3. November 2014 bis voraussichtlich 3. April 2015 auf einer Länge von etwa 400 Metern von drei auf zwei Fahrspuren reduziert.

Deutsche Bahn/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare