Polizei bittet um Hinweise

Versuchter Tankstellenüberfall – Wer kennt diesen Mann?

+
Dieser Mann versuchte einen Überfall auf die Tankstelle in der Magdeburger Straße.

Mannheim-Vogelstang - Vermummt mit einem Schal betritt am Montag, 4. Juli 2016, ein Mann die Tankstelle in der Magdeburger Straße. Die Überwachungskamera hält seinen Überfallversuch fest:

Der vermummte Mann kommt am Montag, 4. Juli 2016, um 22:05 Uhr in die Tankstelle, hält dem Mitarbeiter mit einer Hand eine Plastiktüte und in der anderen Hand einen unbekannten Gegenstand entgegen und fordert Geld.

Als der Angesprochene nicht auf den Täter regiert, flieht dieser zu Fuß.

Versuchter Tankstellenüberfall: Polizei bittet um Hinweise 

Täterbeschreibung

Der Unbekannte ist zwischen 35 und 45 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und hat eine sportliche Figur. Er hatte kurz rasierte Haare und teilweise eine Glatze. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen, kurzen Hose und einem dunklen, kurzärmligen Oberteil. Das Gesicht war mit einem bunten Schal vermummt.

Mithilfe der Bilder der Überwachungskamera sucht das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim nun Zeugen, die Hinweise auf die Identität des Mannes geben können!

----------

Zeugen werden gebeten, sich unter 0621/174-5555 zu melden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare