Kind zu spät gesehen

Bei Unfall: 5-Jähriger schwer verletzt

+
Der Junge wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto)

Mannheim-Waldhof - In einem unbeobachteten Moment passiert ein Unfall, bei dem gegen Abend ein kleines Kind schwer verletzt wird und ins Krankenhaus muss. Was genau passiert ist:

Am Freitagabend (6. April) sind zwei Elternteile mit ihrem 5-jährigen Sohn auf der Rückseite des Grundstücks eines Anwesens der Straße Sammelbahnhof. In einem unbeobachteten Moment gegen 17 Uhr fährt der kleine Junge mit seinem Kinderfahrrad vom Grundstück in Richtung Straße.

Ohne auf den Verkehr zu achten fährt der Junge hinter einem geparkten Auto auf die Straße. Dann passier das Unglück. Der 60-jährige Fahrer eines Mercedes sieht den Kleinen erst zu spät und erfasst ihn! Der 5-Jährige wird auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt sich schwer. Mit Kopfverletzungen und Prellungen muss er in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entsteht ein Sachschaden.

-----

Falls Du etwas gesehen hast, melde Dich beim Verkehrsunfallaufnahmedienst Mannheim unter ☎0621 1744025.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

‚Porsche Experience Center‘ kommt auf Hockenheimring!

‚Porsche Experience Center‘ kommt auf Hockenheimring!

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Wie belastet ist das Heidelberger Trinkwasser?

Wie belastet ist das Heidelberger Trinkwasser?

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Taxi-Fahrer schreibt diese kleine Botschaft für seine Fahrgäste - jetzt sprechen Millionen Menschen über ihn

Taxi-Fahrer schreibt diese kleine Botschaft für seine Fahrgäste - jetzt sprechen Millionen Menschen über ihn

Kommentare