Wiedersehen mit ‚herzlichen Hartzern‘

„Hartz und herzlich - Rückkehr in die Benzbaracken“: Sendetermin steht fest!

+
Die RTL ll-Doku „Hartz und herzlich“ kehrt zurück in die Benz-Baracken.

Mannheim-Waldhof - Schon seit Januar ist bekannt, dass „Hartz und herzlich“ in den ‚Benz-Baracken‘ dreht! Doch endlich wird der Sendestart bekanntgegeben:

Bereits seit Januar ist bekannt, dass RTL ll die Sozial-Doku in Mannheim fortsetzt. Doch ein Sendetermin stand noch nicht fest! Am Freitag (16. März) gibt der Sender den Termin bekannt:

Ein Ort zum Wohlfühlen waren die ‚Benz-Baracken‘ noch nie! Kriminalität und Arbeitslosigkeit bestimmen das Leben der Menschen dort. Das Leben in den ‚Baracken‘ ist hart - und doch gibt es Lichtblicke.

Vor genau einem Jahr wirft die RTL2 Sozial-Doku einen Blick hinter die Kulissen der Benz-Baracken. Nun gibt es ein Wiedersehen mit Dagmar, Petra, Marcus und Co! 

„Hartz und herzlich - Rückkehr in die Benz-Baracken“ kannst Du ab dem 3. April um 20:15 Uhr in drei neuen Folgen auf RTL ll sehen.

Was hat sich in diesem Jahr verändert? 

Petra und Marcus freuen sich über Familienzuwachs. Tochter Francesca hält die Hartz-IV-Empfänger auf Trab, doch die Familie muss nach wie vor mit wenig Geld auskommen. Zudem müssen die Eltern seit der Ausstrahlung der letzten Staffel viel Kritik einstecken. Jetzt nehmen sie sich vor, ihr Leben zu verändern. 

Noch immer wohnt Dagmar neben ihnen. Die schwer lungenkranke Rentnerin beeindruckt viele mit ihrem Lebensmut und Kampfgeist. Das Holz für ihren Ofen hackt die 64-Jährige selbst. Damit sie im Winter nicht erneut frieren muss, bekommt sie Holz geschenkt. Doch auch sie fürchtet weiter um ihre Existenz: ihr Job im Kiosk ist in Gefahr.

Dagmar (64) ist schwer lungenkrank.

Fast 2 Millionen Zuschauer

Es ist laut Senderangaben eine der aufwändigsten und authentischsten Sozial-Dokus. Bis zu 1,88 Millionen Zuschauer (7,4 Prozent Einschaltquote) fiebern bei den ersten beiden Folgen (23. und 30. Mai) mit, um zu sehen, was die Kamerateams in den vier Monaten bis Weihnachten 2016 alles an Eindrücken aus dem Arbeiterviertel mitgenommen haben.

So war die erste Staffel „Hartz und herzlich - Die Benz Baracken von Mannheim“

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Wir sind gespannt, was die Bewohner jetzt zu erzählen haben...

jab/pm

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare