10.000 Euro Schaden

Brand im Vereinsheim: Polizei sucht Zeugen!

+
Das Feuer greift nach kurzer Zeit auf den Rolladen des Sportvereins über. (Symbolfoto)

Mannheim-Wallstadt - Plötzlich fängt am Montagabend das Vereinsheim in der Römerstraße an zu Brennen - und keiner hat etwas gesehen? Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen!

Am Montagabend kommt es um kurz vor 23 Uhr wegen eines Brand es im Clubheim des Sportvereins in der Römerstraßezu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. 

Zunächst gerät ein Stuhl und ein Tisch in Brand, doch schnell fängt auch ein Rolladen an zu brennen und die Flammen greifen auf die Gebäudefassade über.

Glücklicherweise kann die Berufsfeuerwehr der Wache Süd den Brand relativ schnell löschen. Trotzdem muss das beschädigte Fenster notverschalt werden.

Insgesamt entsteht ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Käfertal unter 0621 718490 zu melden.

pol/lp

Quelle: Mannheim24

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Feuerwehr rückt zu Brand in Wohnhaus aus 

Feuerwehr rückt zu Brand in Wohnhaus aus 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare