Fünf Shows in Mannheim

Helene Fischer in SAP Arena: Das sollten Besucher wissen!

+
Helene Fischer beim Tour-Auftakt am 12. September 2017 in Hannover.

Mannheim – Damit Du nicht völlig „Atemlos“ zu einem der fünf Konzerte von Super-Star Helene Fischer (33) ankommst, solltest Du diese wichtigen Verkehrshinweise beachten:

Unfassbare 50.000 Fans werden bei den fünf ausverkauften Shows von Schlager-Queen Helene Fischer („Herzbeben“) in der SAP Arena erwartet...

+++ UPDATE 30. August: Helene Fischer kommt für zwei weitere Shows nach Mannheim! Am 1. und 2. September kannst Du die Sängerin live in der SAP Arena sehen. Hier findest Du alle Infos zu Tickets, Show, Anfahrt und Parken.

Los geht‘s mit dem Konzert am Dienstag (17. Oktober), der letzte Auftritt der Entertainerin in der Quadratestadt im Rahmen ihrer Tour dann am 22. Oktober, weshalb sogar ein Heimspiel von Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen vorverlegt werden musste. 

Doch die Besucher sollten wichtige Hinweise zur An- und Abreise sowie Sicherheitsbestimmungen in der Halle beachten, sonst wird‘s knapp mit dem rechtzeitigen Einnehmen der Sitzplätze.

Sperrung der A656 in Richtung Heidelberg

Wenn Du mit dem Auto kommst: Von Montag (16. Oktober) bis Freitag (27. Oktober) ist die A656 in Richtung Heidelberg aufgrund von Bauarbeiten zwischen MA-Seckenheim und dem Autobahnkreuz Heidelberg komplett gesperrt.

Nachtsperrung im Bahn-Verkehr

Wichtig für alle Bahnfahrer: Die tägliche Nachtsperrung von Mitternacht bis 4 Uhr zwischen Ludwigshafen und Homburg/Saar bleibt bis Ende 2018 bestehen. Weitere Infos kriegst Du online unter www.bahn.de sowie www.vrn.de.

Sicherheitskonzept in SAP Arena

Seit der Saison 2017/18 gilt ein verschärftes Sicherheitskonzept in der Mega-Halle: Damit alle zügig und reibungslos in die Halle reinkommen, sollte man von vorneherein Taschen und Rucksäcke Zuhause bzw. im Auto lassen, die das Format 21x8x34 Zentimeter (in etwa DIN A4) überschreiten. Stockschirme und Motorradhelme sind untersagt.

Diese Verbote greifen nicht nur bei Konzerten sondern auch bei Sportveranstaltungen (Adler Mannheim, Rhein-Neckar Löwen) und anderen Shows. 

Wird bei Helene Fischer fünf Mal ausverkauft sein – die SAP Arena.

Heißt: Am besten nur das Nötigste wie Eintrittskarte, Geldbeutel, Schlüssel oder Handy mitbringen - dann geht‘s schnell am Einlass.
Wer dennoch etwas ‚Verbotenes‘ von der Security-Mitarbeitern abgenommen bekommt, kann es bei der neuen Arena-Abgabestation (Eingang B) gegen eine Gebühr von zwei Euro wegschließen lassen – bis eine Stunde nach Veranstaltungsende.
Die detaillierte Hausordnung der SAP Arena inkl. einer Liste der verbotenen Gegenstände findest Du online unter www.saparena.de.

>>> Im Glitzer-Outift: So heiß war der Tour-Start von Helene Fischer

>>> Heimspiel verlegt: Helene verjagt Löwen aus SAP Arena!

>>> Helene Fischer offen wie nie: Darum will ich manchmal das Haus kaum verlassen

>>> Neues Traum-Paar: Helene & Xavier singen Weihnachts-Duett!

pek

Quelle: Mannheim24

Kommentare