SPD stellt Antrag

Günstige Frauen-Nachttaxis bald auch in Mannheim? 

+
Auch in Mannheim könnten Frauen bald ein günstiges Angebot für Frauen-Nachttaxis erhalten. 

Mannheim - In Heidelberg können Frauen bereits für einen Einheitspreis von sieben Euro mit einem Nachttaxi sicher nach Hause fahren. Ein solches Angebot könnte es bald auch in Mannheim wieder geben: 

Viele Frauen fühlen sich seit den jüngsten Ereignissen in Köln und in der Region, besonders auch in den Abendstunden nicht mehr sicher – eine Taxifahrt nach Hause ist jedoch oftmals sehr teuer. 

Um Frauen dennoch mehr Sicherheit zu ermöglichen, will die SPD eine Kooperation von Stadt und Taxiunternehmen mit einem Antrag prüfen lassen. Demnach könnte es auch in Mannheim schon bald Frauen-Nachttaxis geben - mit günstigeren Fahrten! 

In Heidelberg gibt es dieses Angebot bereits: So erhalten Frauen zwischen 22 Uhr und 6 Uhr eine Taxifahrt innerhalb des Stadtgebiets für sieben Euro. Dieses Angebot soll dann auch für die Quadratestadt gelten.  

>>> Frauen-Nachttaxi in Heidelberg

Stadtrat Dr. Boris Weirauch, Fraktionssprecher für Sicherheit und Ordnung, erklärt: „Für die SPD ist wichtig, dass sich die Menschen in Mannheim sicher fühlen. Ein Frauen-Nachttaxi Ein Nachttaxi, wie es dies schon einmal in Mannheim gab, könnte hierbei ein gutes Angebot sein.“

Stadträtin und Landtagsabgeordnete Helen Heberer ergänzt: „Frauen verschiedenen Alters haben mich angesprochen, dass sie sich nicht mehr sicher fühlen. Es ist wichtig, an dieser Stelle ein weiteres Zeichen zu setzen, dass man alles unternimmt, um die Ängste abzubauen.“

SPD/nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Kommentare