Ermittler tappen im Dunkeln

Meckesheim: Motorradfahrer (†70) stirbt bei mysteriösem Unfall

Ein Motorrad liegt an einer Hauswand am Boden.
+
Aus bislang unbekannter Ursache kommt ein 70-jähriger Motorradfahrer in der Luisenstraße in Meckesheim zu Fall.

Meckesheim - Am Freitagnachmittag kommt es in der Innenstadt zu einem tödlichen Unfall dessen Ursache die Ermittler vor ein Rätsel stellt.

Am Freitagnachmittag (20. November) gegen 16:35 Uhr kommt ein 70-jähriger Motorradfahrer aus bislang unbekannter Ursache im Bereich der Luisenstraße zu Fall und verstirbt an der Unfallstelle. Das geht aus einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Mannheim hervor. Die K 4178 ist zwischen Kreisverkehr Friedrichstraße und Einmündung Mühlweg zur Zeit voll gesperrt. Das Verkehrskommissariat Heidelberg hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Ein Sachverständiger wurde zur Unfallrekonstruktion hinzugezogen. Das Unfallfahrzeug wurde beschlagnahmt. (akm)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare