Stau ohne Ende

Unfälle auf A5 und A6: Verkehrschaos in der gesamten Region!

+
Stau wohin das Auge reicht – mehrere Unfälle auf A5 und A6 stürzen die Region am Mittwoch ins Verkehrschaos!

Metropolregion - Während die Bergungsarbeiten eines umgekippten Lkw in der A6-Baustelle laufen, stürzen weitere Unfälle auf A5 und A6 die Region ins absolute Verkehrschaos!

+++ UPDATE 16:52 Uhr: Seit 16:35 Uhr ist die Fahrbahn wieder freigegeben. Derzeit herrschen immer noch 7 Kilometer Rückstau in Richtung Heilbronn. Es wird erwartet, dass die Länge des Staus in den nächsten beiden Stunden wegen des Fußballbundesliga-Spiels in der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim und wegen des Feierabendverkehrs nicht abnehmen wird. Auch alle Ausweichrouten sind derzeit überlastet. Wer aus der Region Mannheim und Heidelberg zum Fußballspiel nach Sinsheim mit dem Auto anreisen will, sollte sich kurzfristig umorientieren und mit der Bahn anreisen.

+++ UPDATE 15:54 Uh r: Die Aufräumarbeiten nach dem Lkw-Unfall am frühen Mittwochmorgen auf der A6 werden nach derzeitigen Schätzungen noch bis etwa 17 Uhr andauern.

  • Aktuell laufen die Bergungsarbeiten eines umgekippten Lkw auf der A6 bei Sinsheim. In Richtung Heilbronn staut sich der Verkehr kilometerweit zurück.
  • Mehrere weitere Unfälle auf A5 und A6 stürzen die Region ins Verkehrschaos.
  • Die Polizei empfiehlt die betroffenen Streckenabschnitte weiträumig zu umfahren.

+++ UPDATE 11:40 Uhr: Gegen 11:15 Uhr hat sich auf der A5 im Bereich des Autobahnkreuz Weinheim ein weiterer Unfall ereignet. Nach ersten Erkenntnissen sind bei dem Crash in Richtung Frankfurt sechs Fahrzeuge beteiligt! +++

Nach dem Unfall auf der A6 bei Sinsheim, bei dem am frühen Mittwochmorgen ein Lkw im Baustellenbereich umkippt, sind die Bergungsarbeiten immer noch in vollem Gange. Der Container muss auf ein anderes Fahrzeug geladen, der Lkw aufgerichtet und auf einen Tieflader gestellt werden.

Weil auch eine große Menge Diesel ausgelaufen ist, werden sich die Reinigungsarbeiten noch bis in die Mittagsstunden hinziehen.

Aktueller Rückstau: 12 Kilometer in Richtung Heilbronn!

Um kurz vor 10 Uhr kommt es auf der Gegenfahrbahn in Richtung Mannheim auf gleicher Höhe zu einem weiteren Lkw-Unfall. Der Fahrer erkennt das Stau-Ende zu spät und kracht in einen weiteren Laster. Das Fahrzeug des Verursachers muss abgeschleppt werden.

Aktueller Stau: Über 10 Kilometer auf der A6 in Richtung Mannheim!

Doch damit nicht genug: Das Verkehrskommissariat Walldorf muss aktuell sechs weitere Verkehrsunfälle aufnehmen! Allein auf dem Streckenabschnitt der A6 zwischen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim-Steinsfurt kracht es in beiden Richtungen insgesamt vier Mal.

Alle Unfälle:

Drei Unfälle am Weinheimer Kreuz

  • Am Viernheimer Kreuz kracht es gegen 7:45 Uhr auf der A6. Ein Lkw will auf die A659 in Richtung Mannheim abfahren und übersieht dabei einen neben ihm fahrenden Golf. Der VW-Fahre versucht auszuweichen und kracht in die Leitplanke, woraufhin ein Ford auf den Golf auffährt. Eine Person wird verletzt.

Unfall am Viernheimer Kreuz

  • An der Tank- und Rastanlage Kraichgau-Nord kommt es kurz vor 7.30 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Lkw, als einer von ihnen von der Raststätte in den fließenden Verkehr einfädeln wollte.
  • Um kurz nach 9 Uhr kommt es an der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt beim Einfahren vom Beschleunigungsstreifen auf die Hauptfahrbahn in Richtung Mannheim zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw.
  • Darüber hinaus passiert um kurz vor 9 Uhr auf der A6 bei Schwetzingen in Richtung Frankfurt ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
  • Auf der A5 bei St. Leon-Rot, auf dem Beschleunigungsstreifen am Parkplatz Lußhardt in Richtung Frankfurt, kommt es kurz vor 9 Uhr ebenfalls zu einem Auffahrunfall, der derzeit noch aufgenommen wird.

Bei allen Verkehrsunfällen gibt es nach ersten Erkenntnissen glücklicherweise keine Schwerverletzten.

Die Polizei empfiehlt, die einzelnen Streckenabschnitte, insbesondere die A6 zwischen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim-Steinsfurt in beide Richtungen zu meiden und weiträumig zu umfahren.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Familientragödie: Vater (†63) tötete seine kleine Tochter (†5) und sich selbst!

Familientragödie: Vater (†63) tötete seine kleine Tochter (†5) und sich selbst!

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.